Ihr Fundament für
strategische
Entscheidungen

People Counting
Path Analytics
Revenue Tracking
Occupancy Management
Managed Cleaning

Messen Sie Ihre Besucherfrequenz

Messen Sie Ihre Passanten- und Besucherzahlen mit nahezu absoluter Genauigkeit und erfassen Sie die Abschöpfungsquoten.

Vergleichen Sie Ihre Standorte

Fassen Sie Filialen zu individuellen Benchmarks zusammen und vergleichen Sie die Performance einer Filiale mit Ihrem Benchmark.

Wetter- und Feiertagsinformationen

Ihre Frequenzdaten werden automatisch mit standortbezogenen Wetter, Ferien- und Feiertagsinformationen angereichert.

Marketingkampagnen bewerten

Erfassen Sie Kampagnendaten und bewerten Sie den Erfolg basierend auf Ihren Passanten- und Besucherzahlen.

Die Faktengrundlage smarter Entscheidungen

Dank der Kombination eines außergewöhnlichen Sensor-Portfolios und einer äußerst leistungsstarken Analyse-Plattform eruiert sensalytics mit nahezu absoluter Genauigkeit Ihre Passanten- und Besucherzahlen sowie daraus resultierende Abschöpfungsquoten. So erhalten Sie den Funnel, den Sie für eine Basisanalyse benötigen. Gepaart mit der Age / Gender Classification zeigt Ihnen das System darüber hinaus, in welche Geschlechter- und Altersgruppen sich Ihre Besucher aufteilen.

Anwendungsfälle

People Counting von sensalytics ist die perfekte Grundausstattung für jeden Einzelhändler, Filialisten und Franchiser. Profitieren Sie von der analytischen Tiefe und außergewöhnlichen Genauigkeit in Echtzeit.

Mehr erfahren

Mit wenig Aufwand erhalten Sie Conversions in Ihrem Shopping-Center auf drei Ebenen: Passanten, Center-Besucher und Shop-Besucher. Tracken Sie welche Shops Ihre Center-Frequenz am besten ausschöpfen!

Mehr erfahren

Die Erfassung und Auswertung von Footfall-Daten auf dem gesamten Gelände, Indoor sowie Outdoor, sind die Basis jeder Outlet-Center-Analyse. Kombiniert mit Sensoren innnerhalb der Shops Ihrer Mieter erhalten Sie mit sensalytics ein Gesamtbild über die Verteilung Ihrer Besucher auf Ihrem Gelände.

Mehr erfahren

Der Retail-Bereich Ihres Flughafens ist eine Gruppierung von Shopping-Centern. Die Fluggäste halten sich mehrere Stunden in diesem geschlossenen Bereich auf. Tracken Sie mit sensalytics die Frequenz in Ihrem „Shopping-Center-Cluster“ und überwachen Sie die Abschöpfungsquoten, um Ihre Ladenflächen optimal platzieren zu können.

Mehr erfahren

Vergleichen Sie Ihre Filialen, optimieren Sie Ihren Personaleinsatz, überprüfen Sie die Frequenz im SB-Bereich, justieren Sie die Öffnungszeiten, konsolidieren und erweitern Sie das Filialnetz. Die Entscheidungsgrundlage dafür liefert Ihnen People Counting von sensalytics.

Mehr erfahren

Verwandte Lösungen

Erweitern Sie die Besucherzählung durch die Integration der Umsatzzahlen und vervollständigen Sie Ihren Conversion-Funnel! Kombinieren Sie mit der POS Tapping Box Umsätze in Time & Budget und „out-of-the-Box“ mit Frequenzdaten.
Die Box greift alle Kassenbelege im normalen Print-Vorgang ab, ohne den Bondruck zu stören. Für den Kassenbereich sind keine baulichen Veränderungen oder Anpassungen notwendig. Kasse an Box. Box an Drucker. Fertig.

Mehr erfahren

Mit Path Analytics zählen Sie nicht nur Personen, Sie kategorisieren diese und bekommen eine komplett neue Sicht auf Ihre Frequenzdaten. Filtern Sie Mitarbeiter/Personal und Lieferanten aus dem „Besuchsrauschen“. Mit Path Analytics sehen Sie in dynamischen Heat-Maps die Laufwege von „Käufern“, „Interessenten“, „Involvierten“ oder wie Sie gerne die Besucher nennen möchten.
Kombiniert mit Passantenzahlen, soziodemografischen Informationen (Alter & Geschlecht) und Umsatz, ist Ihr Datenuniversum vollständig.

Mehr erfahren

Die Sensoren für People Counting

3D-Sensor

Ultragenaues Tracking mit Überkopf-Montage

Der 3D-Sensor ist der Allrounder im Real World Tracking. Er ermöglicht zentimeter- und sekundengenaues People Tracking. Laufwege von Personen können zusammenhängend auf tausenden Quadratmetern erfasst werden.

3D-Sensoren sind die Rohdatenlieferanten unserer Path Analytics Lösung. Natürlich kann man damit auch ultragenau Besucher- und Passanten zählen.

Der 3D-Sensor ist 100% DSGVO-konform.

Infrarot

Kabellose Installation ohne Stromversorgung

Die bidirektionalen, kabellosen Lichtschranken-Personenzähler erreichen eine Zählgenauigkeit um die 98%.

Der Aufbau dauert kaum zehn Minuten und eine bauliche Veränderung ist nicht notwendig. Die Besucherzähler sind batteriebetrieben und benötigen am Anbringungsort keine gesonderte Stromversorgung. Die Daten werden per Funk an ein Brückengerät gesendet, das im Umkreis von 20m angebracht werden muss. Nach der Installation sind die Sensoren unmittelbar einsatzbereit. Die Besucherströme können Sie fortan im sensalytics-Portal oder der sensalytics-App komfortabel einsehen und analysieren.

Laser

Ultragenaues Passantentracking per Laser

Dieser Sensor ist perfekt für die Zählung von Besuchern und Passanten in allen denkbaren Ein-, Aus- und Durchgangsbreiten im Außenbereich. Mittels spezieller Laserdetektoren wird die Bewegungsrichtung aller im Erfassungsbereich befindlicher Personen registriert und daraus die Anzahl der ein- und ausgehenden Personen ermittelt.

Er erfasst Durchgangsbreiten bis zu 32m und kann zwischen Kindern & Erwachsenen unterscheiden.

Age/Gender

DSGVO-konforme Alters- & Geschlechtserkennung

Die Gesichtserkennung erfolgt per frontaler Videoanalyse. Mittels hochmoderner Deep-Learning-Algorithmen erfasst dieser Sensor das Alter- & Geschlecht der Besucher. Die Algorithmen erfassen anonyme Merkmale in Konformität mit den aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Sowohl die Erfassung als auch die Auswertung der Bilder erfolgen vollständig integriert im Sensor. Eine Übertragung oder permanente Speicherung von Bildern, die personenbezogene Daten darstellen, findet nicht statt. Lediglich anonymisierte Alters- & Geschlechtsinformationen werden von dem Sensor zur Weiterverarbeitung versendet. Damit erfüllt der Sensor das „Privacy-by-Design-Konzept“ und ist somit 100% DSGVO-Konform.

Kontaktieren Sie uns für Ihr individuelles Angebot

Sie wünschen einen Rückruf?
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.
Bitte um Rückruf
Wir rufen Sie schnellstmöglichst zurück.
Es ist leider etwas schief gegangen.